St Martin

St. Martinszug 2016

Dienstag, 8. November 2016 - 17:00

Für die Kinder unserer Grundschule, der städtischen Kindergärten Hermann-Grothe-Straße und Märchenweg sowie der AWO Kindertagesstätte DB Schenker stand heute einer der Höhepunkte des späten Herbstes auf dem Programm: Der Martinszug! Gegen 17 Uhr begab sich ein langer Zug der Kinder aller Klassen auf den Weg durch Bissingheim.

Stichwörter:

Teilen wie Sankt Martin

Montag, 23. November 2015 - 8:00

Wie in jedem Jahr gab es auch 2015 eine Spendenaktion zu Sankt Martin an unserer Schule. Beim gemeinsamen Martinsfrühstück mit großem Weckmann spendeten die Kinder in diesem Jahr von ihrem Taschengeld für den „Wohlfühlraum“ in der Sammelunterkunft für Asylbewerber und Flüchtlinge in der ehemaligen Jugendherberge am Kalkweg in Duisburg-Wedau. Die AWO-Duisburg betreut dort mit ehrenamtlichen Kräften Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter. In einem kinderfreundlich eingerichteten Wohlfühlraum können die Kinder basteln, spielen und erste deutsche Sprachkenntnisse erwerben.

St. Martin 2015

Dienstag, 10. November 2015 - 17:00 bis 20:00

St. Martins Umzug durch Bissingheim

Stichwörter:

Laternen basteln

Mittwoch, 4. November 2015 - 8:00 bis 12:00

Laternen basteln in der Schule - Wer kann helfen?

Stichwörter:

Laternen basteln

Mittwoch, 28. Oktober 2015 - 8:00 bis 12:00

Laternen basteln in der Schule

Stichwörter:

Martinszug 2014

Dienstag, 11. November 2014 - 17:00

Um kurz vor 17:00 Uhr starteten alle Klassen zum traditionellen St. Martinszug  durch Bissingheim. In diesem Jahr spielte auch das Wetter mit und die tollen Laternen blieben trocken.

Am Märchenweg traf man sich mit den Kindergärten, um dann im ganz großen Zug zum  Schulhof  zu ziehen:Dort fand dann beim Feuer die Aufführung der Mantelteilung statt.

Im Anschluss gingen die Kinder in ihre Klassen, um dort noch einmal zu singen und natürlich einen Weckmann zu bekommen!

Stichwörter:

St. Martin 2013

Dienstag, 12. November 2013 - 17:00

Der St. Martinszug 2013 startete pünktlich um 17:00 Uhr an der Grundschule. Der große, gut beleuchtete Zug lief tapfer trotz Regen durch die Straßen von Bissingheim: die Kinder waren mit den unterschiedlichsten Laternen bestückt. Alles war wasserdicht verpackt, so das nichts schief gehen konnte.

Nach einer knappen Stunde war man wieder am Schulhof angekommen, um dort das St. Martinsstück mit Pferd und Feuer zu bewundern. Auch diesmal ließ der gute Martin den Bettler nicht lange frieren und teilte brav seinen Mantel mit dem armen Mann.

Stichwörter:

RSS - St Martin abonnieren